You are currently viewing Liebe. Freiheit. Scheiße.

Liebe. Freiheit. Scheiße.

Ich halte es für ein Missverständnis, dass Spiritualität etwas für besonders heilige Menschen ist. Ich habe schon Handwerker getroffen, die mehr Verbindung zu sich und dem Leben hatten, als schlaue Yogalehrer.
Ich bin so ein schlauer Yogalehrer. IN. Also LehrerIN. Und ich werde in diesem Podcast über Themen sprechen, die spirituell sind, weil sie da sind.
Spiritualität ist das, was wir täglich erleben und es ist die Art wie wir damit umgehen.
Ehekrisen. Die Angst vorm Alleinsein. Vorm Versagen, nicht genug sein. In diesem Podcast sprechen wir über das, was uns im stinknormalen Leben beschäftigt und es uns manchmal schwer macht.
Ich bin fest davon überzeugt, dass es für alles eine Lösung gibt. Nicht dass ich sie alle kenne. Aber n bisschen was hab ich aus meinen eigenen Krisen zum Glück gelernt und kapiert was hilft. Zum Beispiel Selbstgespräche. Oder das Wort Scheiße. Oder einfach mal zum Täter werden….Opfer waren wir ja lange genug….
Auch Yoga ist eine Lösung. Dazu mehr in diesem Pocast.